Jus

Jus

Jus (lat.), das Recht. J. canonĭcum, Kanonisches Recht; J. circa sacra, das Kirchenhoheitsrecht des Staates, im Gegensatz des J. in sacra, der Kirchengewalt, als des Inbegriffs der Rechte, die einer Kirche als Korporation über ihre Mitglieder zustehen; J. civīle, Zivilrecht; J. connubĭi, bei den alten Römern die Fähigkeit, eine vollgültige Ehe abzuschließen; J. divīnum, göttliches Recht; J. gentĭum, Völkerrecht; J. primae noctis, Recht auf die erste Nacht, im Mittelalter das angebliche Recht des Leibherrn, bei Eingehung der Ehe seines Leibeigenen die erste Nacht nach der Trauung mit der Braut zuzubringen, eigentlich nur auf das Recht des Herrn, seine Einwilligung zu der Verheiratung zu geben, gegründet; J. quaesītum, erworbenes Recht; J. reformandi, das ehemal. Recht des Landesherrn, über die Zulassung einer Religionsgemeinschaft im Staate zu entscheiden; J. retorsiōnis, J. taliōnis, Vergeltungsrecht.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • jus — jus …   Dictionnaire des rimes

  • jus — jùs įv …   Bendrinės lietuvių kalbos žodyno antraštynas

  • jus — [ ʒy ] n. m. • 1165; lat. jus 1 ♦ Liquide contenu dans une substance végétale et extrait par pression, décoction. ⇒ suc. Le jus des fruits. Exprimer le jus d une orange, d un citron à l aide d un presse fruits. Jus qui jaillit, coule d un fruit.… …   Encyclopédie Universelle

  • jus — / jəs, yu̇s/ n pl ju·ra / jər ə, yü rä/ [Latin] 1: law 2: a legal principle or right Merriam Webster’s Dictionary of Law. Merriam Webster. 1996 …   Law dictionary

  • jus — JUS. s. m. Suc, liqueur que l on tire de quelque chose de cuit ou de crud. Jus de citron. jus d orange. du jus d herbes. ces pommes ont bien du jus, rendent bien du jus. exprimer, tirer le jus. le jus d un gigot de mouton. du jus de mouton. jus… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Jus — (lateinisch ius „das Recht“) bezeichnet: rechtslateinisch viele Rechte und Prinzipien; siehe Latein im Recht #ius in Österreich und der Schweiz die Studien der Rechtswissenschaft und des Wirtschaftsrechts Jus steht für: großes Jus ѫ/ǫ, kleines… …   Deutsch Wikipedia

  • JUS — [jús] m neskl., tudi sklonljivo, zlasti v izgovoru, JUS JUS a (ȗ) kratica jugoslovanski standardi: izdelki z oznako JUS / suknjič je izdelan po JUS; neskl. pril.: konfekcija po JUS standardih …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • jus — m. jus ; suc. Jus de lima, jus de vianda : jus de citron, jus de viande. voir esquichum …   Diccionari Personau e Evolutiu

  • Jus — could be: * Another spelling for the Latin word for justice , ius ( iuris n.) * laws and principles like # Ius indigenatus # Ius soli # Ius gentium # Ius cogens # Ius civile # Ius honorarium # Ius primae noctis # Ius aequum # Ius strictum # Ius… …   Wikipedia

  • jus — /jus/; Lat. /yoohs/, n., pl. jura /joor euh/; Lat. /yooh rddah/. Law. 1. a right. 2. law as a system or in the abstract. [ < L jus law, right] /zhyuu/; Eng …   Universalium

  • jus in re — / in rē, rā/ n [Medieval Latin, right in a thing]: a right of property ownership that is enforced by an action in rem compare jus ad rem Merriam Webster’s Dictionary of Law. Merriam Webster. 1996 …   Law dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”